Blog Eintrag Nr. 8 20.08.2020

Umzug!!!!!

Ja Leute was soll ich sagen.
Ich hätte nie gedacht, das ich noch einmal jemals aus der Stadt die ich Liebe wegziehen würde. Aber was soll ich sagen.
Takeru und ich versuchen seit einem Jahr zusammen zu ziehen und haben auch aktiv eine Wohnung gesucht. In der Stadt, in der ich aktuell wohne ist es schlichtweg unmöglich zusammen zu wohnen. Die Wohnungen sind einfach zu teuer und andere Dinge spielen auch noch dazwischen.
Ich habe ja auch noch mein Pferd und da war es Priorität, das sie einen Stall hat, damit ich sie überhaupt mitnehmen kann. Dandi zu verkaufen oder abzugeben, nur damit ich Glücklich werden kann, war nie eine Option.

Also habe ich zu Anfang erst mal einen Stall gesucht, der im Umkreis von der Wohnung meines Freundes liegt. Wenn ich keinen gefunden hätte, wäre das ganze ins Wasser gefallen. ABER ich habe einen gefunden, der in der Stadt 30 Min von der Wohnung entfernt ist.
Wir fingen also an zu planen, ob das alles so möglich ist und ob das funktionieren kann. Alles sah rosig aus. Also fingen Takeru und ich an, meine Wohnung aus zu räumen und schon einige Dinge zu ihm hinüber zu bringen. Das einzige, was jetzt noch fehlte, war dem Vermieter von Takeru Bescheid zu geben und darauf zu hoffen, das dieser sein Einverständnis gab. Diese Einverständnis kam diese Woche Dienstag und wir sind beide fast bis an die Decke gesprungen.

Jetzt ist alles in trockenen Tüchern und wir werden Anfangen meine Wohnung komplett leer zu machen. Am 30.9. ist es dann soweit und ich ziehe in den Heidekreis zu meinem Schatz.

Wenn es der richtige Mann ist, dann zieht man auch schon mal gerne aus seiner Herzensstadt weg. So weh es mir auch tut, ich werde trotzdem oft wieder dorthin zurück kehren.
Es wird zwar das komplette Chaos werden, aber ich werde natürlich auch Videos vom Umzug machen 😀

Also bleibt Gesund und Munter und habt weiterhin eine tolle Woche.

Eure Ayoko ~

Mein Umzug in den Heidekreis Ayoko´s Blogs Nr.8

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: