Blog Eintrag Nr 5 am 2.7.2020

Fan Fiktion Alarm!!!

Wie schon mal erwähnt, schreibe ich unheimlich gerne. So fing ich schon in der Schule damals an, Texte und Geschichten zu schreiben. 2015 habe ich dann ein Fan Fiktion Profil erstellt und angefangen meinen ersten Roman hochzuladen. Also wirklich meinen aller ersten Roman, den ich noch in Schulzeiten angefangen habe zu schreiben. Hin und wieder habe ich kreative Tiefs, da habe ich dann absolut keine Lust zu schreiben oder ich habe eine Blockade im Kopf. Wenn diese aber mal wieder gelöst ist, dann geht es wieder voran. Ich habe jetzt über ein Jahr nicht mehr geschrieben. Aus zeitlichen Gründen und auch weil ich mal wieder Blockaden hatte. Doch nun habe ich wieder die Zeit gefunden und auch voll Bock weiter zu schreiben. Zeitgleich schreibe ich noch eine andere FF weiter. Also es lohnt sich mal reinzuschauen. Einfach bei Fan Fiktion.de unter Ayoko Hyoshikawa gucken. Ich setzte mich auch nicht mehr unter Druck und lade einmal im Monat, jeweils ein Kapitel von beiden FF´s hoch.

Die FF Sakimitama handelt von meinem Hauptcharakter Ayoko und wie sie zu dem Charakter geworden ist, der sie heute ist. Sie war mein allererster Charakter, den ich je erstellt habe. Das war auch damals in der Schule. Lang ists her. Ayoko hat in ihrer Vergangenheit viel Leid erfahren und musste viel Kämpfen, bis sie so geworden ist, wie sie heute ist.

Und die FF Bischof Kisuke Amemya handelt von meinem Kisuke. Seine Leidensgeschichte bis er irgendwann auf Ayoko trifft. Ihn habe ich 2013 erschaffen.

Wenn euer Interesse geweckt ist, dann schaut gerne vorbei und lest.
Also bleibt Gesund und Munter und habt eine schöne Woche.

Eure Ayoko ~

Neue Kapitel bei meinen Fan Fiktions! Ayoko´s Blog Nr. 5

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: