Am 1.5.2021 mit 30 Jahren mussten wir Dandi leider über die Regenbogenbrücke gehen lassen.
7 Jahre war dieses wundervolle Pferd an meiner Seite. Ich habe viel mit ihr zusammen und von ihr gelernt.
Nie habe ich bereut, das ich ein altes Pferd bekommen habe. Vieles war nicht immer unbedingt leicht, aber was ist schon an einem Pferd perfekt?

Dandi war mein Seelenpferd und wird es für immer bleiben. Ich konnte diesem misshandeltem Sportpferd noch einmal zeigen, das nicht alle Menschen blöd sind und sie hat mir ihr Herz geöffnet. An ihrem letzten guten Tag sind wir eine schöne große Runde mit ihrer Freundin Iska spazieren gegangen und Dandi hat mir das schönste Geschenk gemacht, welches sie mir je hätte machen können.
Nie ist sie mit mir zusammen an der Hand galoppiert. Nie! Doch als wir an unserer Trabstrecke ankamen und lostraben wollten, galoppierte Dandi neben mir an und hielt sogar meine Laufgeschwindigkeit.
Sie bockte fröhlich und tobte. Hätte ich gewusst, das es unser letzter Spaziergang war, hätte ich ihn mehr denn je genossen. Ich werde Dandi niemals in meinem Leben vergessen. Sie wird das einzige Großpferd in meinem Leben bleiben.

Nie wieder werde ich mir ein Großpferd zulegen.
Dandi war mir mit ihrem 1,76cm viel zu groß.
Sie wird als einzigartiges Pferd in meinem Leben und in meinem Herzen bleiben. Und so hoffe ich, das ihr sie auch niemals vergessen werdet.

 

Ruhe in Frieden mein Herzenpferd ❤️



Steckbrief von Dandi

 

  • Name: Wherdandi, Dandi
  • Geburtstag: 02.03.
  • † : 01.05.2021
  • Größe: 1,76
  • Rasse: Würtemberger/ Hannoveraner Mix